By using the following accesskeys you can jump directly to the respective links:

Referent Produktsicherheit (m/w)

FUCHS ist ein global agierender, im MDAX gelisteter Konzern. Das im Jahr 1931 gegründete Unternehmen mit Hauptsitz in Mannheim konzentriert sich auf die Entwicklung, Herstellung und den Vertrieb hochspezialisierter Schmierstoffe. Mit einem Umsatz von 2,0 Milliarden Euro stehen wir auf der Weltrangliste der unabhängigen Anbieter auf Platz 1.

FUCHS ist ein in dritter Generation geführtes Unternehmen und steht für eine wertebasierte Unternehmenskultur, eine nachhaltige Geschäftspolitik und ein intensives Engagement in den Bereichen Forschung, Entwicklung und Vertrieb. Als Wegweiser für das tägliche Handeln dient unser Unternehmensleitbild „LUBRICANTS.TECHNOLOGY.PEOPLE.“ Unter dem Leitbild arbeitet weltweit ein Team aus nahezu 5.000 Mitarbeitern in 60 operativ tätigen Gesellschaften. Als Tochterunternehmen der FUCHS PETROLUB SE entwickelt und vertreibt FUCHS SCHMIERSTOFFE GMBH qualitativ hochwertige Schmierstoffe und benachbarte chemische Spezialitäten für den deutschen und internationalen Markt

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir für die Abteilung Produktsicherheit am Standort Mannheim einen

Referent Produktsicherheit (m/w)

Die Stelle ist im Rahmen einer Elternzeitvertretung zunächst für zwei Jahre befristet zu besetzen.

WAS SIE ERWARTET

  • Die sicherheitstechnische Erfassung und Bewertung von Rohstoffen und Produkten und Erstellung von Sicherheitsdatenblättern in SAP EHS
  • Die Verfolgung und Umsetzung von gesetzlichen Richtlinien und Vorschriften im Umgangs- und Transport-Recht
  • Die Bearbeitung aller Maßnahmen und Anforderungen, die im Zusammenhang mit GHS/CLP stehen
  • Die Bearbeitung von Themen und Fragestellungen im Rahmen von EU-REACH und ähnlicher Systeme (auch länderübergreifend)
  • Die Mitarbeit im Projektteam zur Pflege und Weiterentwicklung des SAP EHS Moduls
  • Die Bearbeitung von Kunden- und Behördenanfragen, Produktmeldungen und Durchführung von In-House-Schulungen
  • Die Unterstützung von Produktentwicklung, -management und Vertrieb bei deren (meist internationalen) Fragestellungen

WAS WIR ERWARTEN

  • Ein abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Chemie
  • Idealerweise erste Erfahrungen auf dem Gebiet Gefahrenstoffe/ Gefahrengut
  • Kenntnisse im Arbeiten mit Datenbanken
  • Der sichere Umgang mit EDV (MS-Office) und SAP
  • Organisations-, Kooperations- und Kommunikationsvermögen
  • Selbständigkeit und Teamfähigkeit
  • Sehr gute Englischkenntnisse

WAS WIR BIETEN

  • Ein interessantes und abwechslungsreiches Arbeitsumfeld in einer Tochtergesellschaft eines international operierenden Konzerns
  • Eine interessante und vielfältige Aufgabenstellung mit einer langfristigen Arbeitsperspektive
  • Anforderungs- und leistungsgerechte Vergütung sowie gute Sozialleistungen
  • Individuell auf Sie abgestimmte Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Ein sehr gutes Betriebsklima und die Unterstützung und Freundlichkeit eines kollegialen Teams

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich bitte hier online.

Jetzt online bewerben
Go to navigation Go to the start of the page